Sonntag, 29. August 2010

Kasbah im neuen Look

Eigentlich sollte unser T-Rex bereits von Anfang an in einem etwas weniger langweiligen Kleid daherkommen, doch leider reichte die Zeit vor der Verschiffung nach Australien nicht mehr.
Lange versuchte ich, ihm einen Look zu verpassen, der ihn mindestens im Gelände etwas besser mit der Natur in Einklang bringt. Doch weil der Tarn-Look in vielen Ländern Probleme bringt — und weil er mir auch nicht besonders gefällt — war das nie eine Option; eher etwas in Wüstensandfarbe oder in Richtung des australischen Outback-Rot. Neue Möglichkeiten eröffnen bedruckte riesige Vinylfolien, welche mit beliebigen Fotos oder Grafiken bedruckt und flächendeckend aufgeklebt werden können.

Am Ende musste ich einsehen, dass sich der T-Rex mit seinen kantigen Linien auch nicht verstecken lässt, wenn man einen Wald aufmalt. So lauteten die Hauptanforderungen schliesslich:
  • der Wohnaufbau und die Führerkabine sollen visuell eine Einheit bilden
  • das neue Design soll den Stil des T-Rex unterstreichen
  • weiss soll die Hauptfarbe bleiben, die anderen Farben sollen nicht leuchten
Kayne von Reliable Signs & Refinishing hat den neuen Look entworfen und auflackiert.

 


Zwischen der ersten Idee und dem fertigen Look lagen viele Versionen und Farbnuancen. Rechts unten ist der blasse Versuch einer Wüstensandlackierung und der Originalzustand

Klicken für Vergrösserung

Kommentare:

  1. We LOVE Kasbah's new outfit! The colours and graphics are awesome! Well done. Cxx and Pxx

    AntwortenLöschen
  2. Ästhetisches Design mit Biss.... Very well done!
    Felix

    AntwortenLöschen